Angebote zu "Buch" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Steinbach, Erwin: Woerterbuch der Marshall-Sprache
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1902, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Woerterbuch der Marshall-Sprache, Titelzusatz: Teil 1: Marshall-Deutsch. Teil 2: Deutsch-Marshall, Auflage: Reprint 2019, Autor: Steinbach, Erwin, Redaktion: Grösser, Hermann, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 136, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 219 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Steinbach, Erwin: Woerterbuch der Marshall-Sprache
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1902, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Woerterbuch der Marshall-Sprache, Titelzusatz: Teil 1: Marshall-Deutsch. Teil 2: Deutsch-Marshall, Auflage: Reprint 2019, Autor: Steinbach, Erwin, Redaktion: Grösser, Hermann, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 136, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 219 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Wörterbuch für Außenhandel Deutsch-Englisch Eng...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Wörterbuch enthält 90 000 Fachwörter und ihre Verbindungen aus den Fachbereichen Außenhandel, Außenwirtschaftspolitik, Recht, internationale Spedition und Logistik, Versicherungen, Zölle und Steuern, Clearing und Kompensation u.v.m. Die historischen und rein wissenschaftlichen Fachtermini wurden nicht mitberücksichtigt. Die Übersetzung vieler Fachwörter war eine durchaus schwierige Aufgabe, da die im Außenhandel zur Anwendung kommenden Fachwörter innerhalb einiger Jahrhunderte in vielen Teilen der Welt entstanden sind, aus diesem Grund kann dasselbe Fachwort in einem anderen Land anders übersetzt werden.Die eigenen Berufserfahrungen des Verfassers haben es ihm möglich gemacht, jene Stichwörter und ihre Verbindungen zu erkennen, die am häufigsten bei Geschäften im Außenhandel vorkommen. Im Wörterbuch finden Sie deswegen je einige Hundert Stichwörter, die zu den folgenden Termini gehören: Import, Export, Reexport, Akkreditiv, Scheck, Wechsel, Inkasso, Garantie, Zoll, Clearing, Zollabfertigung, Transport, Container, Hafen, Flughafen, Klausel, Police, Palette, Schiff, Lager, Versicherung u.v.a.Der Wortschatz entspricht den folgenden Richtlinien und Abkommen:- Incoterms 2010, Combiterms, Visby Regeln, Haag-Visby Regeln, Hamburger Regeln, York-Antwerpen Statuten,- Einheitliche Richtlinien und Gebräuche für Dokumentenakkreditive, Einheitliche Richtlinien für auf Anfordern zahlbare Garantien, Einheitliche Richtlinien für Vertragsgarantien,- Institute-Frachtklauseln, Zollübereinkommen über das Carnet ATA für die vorübergehende Einfuhr von Waren, Zollkonvention über internationale Güterbeförderungen mit Carnet TIR, EG/EFTA-Übereinkommen über ein gemeinsames Versandverfahren, Übereinkommen über den internationalen Güterverkauf (Wiener Abkommen),- Vergleichs- und Schiedsordnung der internationalen Handelskammer, Übereinkommen zum Schutz menschlichen Lebens auf See, Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr (COTIF), Übereinkommen über den Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr, Übereinkommen zur Vereinfachung der Förmlichkeiten im Warenverkehr.Eine Leseprobe aus diesem Wörterbuch finden Sie unter www.buchhandel.de/buch/Woerterbuch-fuer-Aussenhandel-Deutsch-Englisch-Englisch-Deutsch-9788379222018.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Wörterbuch für Außenhandel Deutsch-Russisch, Ru...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wörterbuch für Außenhandel Deutsch-Russisch Russisch-Deutsch umfasst 45 000 Stichwörter und wendet sich an jene, die in ihrem Berufsalltag mit Außenhandel zu tun haben.Das Wörterbuch umfasst Fachwörter und ihre Verbindungen, die aus den Bereichen: Außenhandel, Zoll, Finanzen, Wirtschaftsrecht, internationale Spedition und Logistik, internationaler und interkontinentaler Güterverkehr, Versicherungen, Zollbestimmungen, internationaler Zahlungsverkehr u.a. stammen.Das Wörterbuch wendet sich an einen breiten Leserkreis, insbesondere an Mitarbeiter der Exportabteilungen, Spediteure, Juristen, Dolmetscher und Übersetzer sowie Studenten.Eine Leseprobe aus diesem Wörterbuch finden Sie unter www.buchhandel.de/buch/Woerterbuch-fuer-Aussenhandel-Deutsch-Russisch-Russisch-Deutsch-9788379229710.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
NetzkunstWörterBuch
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In Foren, Chaträumen, Hyperspaces des Internet entsteht eine Kunstsphäre der austauschenden Kommunikation. In ihr werden keine Werke geschaffen. Solche Kunst ist assoziatives Kommunizieren und Conversieren. Der werkschaffende Künstler setzt Masse, der Conversationskünstler sucht Masse, wie jeder Mensch, und begehrt Mitteilung von Anderen. Solche Kunstpraxis ist gewiss alles andere als selbstverständlich, darum nennen eine Reihe Stichwoerter in diesem Buch - neben den artistischen und netztechnischen Stichwörten - überzeugende Referenzen von Conversation und austauschender Kommunikation aus der Kunstgeschichte. Das WoerterBuch ist zugleich ein spannendes Lesebuch - und nicht über die Kunst geschrieben, sondern aus ihr heraus. Mit Beiträgen von: Jonas Alsleben, Kurd Alsleben, Albert Beckmann, Bettina Beer, Tatjana Beer, Frederic Chordá, Catrin de Courten, Gesine Edding, Gyde Eichler, Antje Eske, Yvonne Fietz, Frank Fietzek, Detlev Fischer, Ulf Freyhoff, Monika Gause, Joern Gehrlein, Karl Gerstner, Wolfgang Haug, Christiane Heibach, Heiko Idensen, Klaus Koehnert, Steffi Koerner, Gabor Kovács, Matthias Lehnhardt, Volker Lettkemann, Cindya Limantara, Achim Lipp, Ole Luetjens, Georg Nees, Cord Passow, Wilfried Passow, Dagmar Reichardt, Urs Reichlin, Julian Rohrhuber, Fritz Saalfeld, Peter Schefe, Heidi Schelhowe, Katrin Schnelle, Rainer Schnelle, Uwe Scholz, Hartmut Soergel, Bernhard Taureck, Elisabeth Walther-Bense, Hartmuth Woehlbier.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
NetzkunstWörterBuch
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Foren, Chaträumen, Hyperspaces des Internet entsteht eine Kunstsphäre der austauschenden Kommunikation. In ihr werden keine Werke geschaffen. Solche Kunst ist assoziatives Kommunizieren und Conversieren. Der werkschaffende Künstler setzt Maße, der Conversationskünstler sucht Maße, wie jeder Mensch, und begehrt Mitteilung von Anderen. Solche Kunstpraxis ist gewiss alles andere als selbstverständlich, darum nennen eine Reihe Stichwoerter in diesem Buch - neben den artistischen und netztechnischen Stichwörten - überzeugende Referenzen von Conversation und austauschender Kommunikation aus der Kunstgeschichte. Das WoerterBuch ist zugleich ein spannendes Lesebuch - und nicht über die Kunst geschrieben, sondern aus ihr heraus. Mit Beiträgen von: Jonas Alsleben, Kurd Alsleben, Albert Beckmann, Bettina Beer, Tatjana Beer, Frederic Chordá, Catrin de Courten, Gesine Edding, Gyde Eichler, Antje Eske, Yvonne Fietz, Frank Fietzek, Detlev Fischer, Ulf Freyhoff, Monika Gause, Joern Gehrlein, Karl Gerstner, Wolfgang Haug, Christiane Heibach, Heiko Idensen, Klaus Koehnert, Steffi Koerner, Gabor Kovács, Matthias Lehnhardt, Volker Lettkemann, Cindya Limantara, Achim Lipp, Ole Luetjens, Georg Nees, Cord Passow, Wilfried Passow, Dagmar Reichardt, Urs Reichlin, Julian Rohrhuber, Fritz Saalfeld, Peter Schefe, Heidi Schelhowe, Katrin Schnelle, Rainer Schnelle, Uwe Scholz, Hartmut Soergel, Bernhard Taureck, Elisabeth Walther-Bense, Hartmuth Woehlbier.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot